-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl

Beginn Inhaltsbereich



Entre nous

10. Juni bis 30. September 2012

Die Sammlung «Am Römerholz» mit ausgewählten Werken
aus dem Museum Oskar Reinhart am Stadtgarten
Begleitet von einer Dokumentation zum Sammlerleben 

Nach der Sonderschau mit Figurenbildern von Corot im vergangenen Jahr rückt das Haus 2012 wieder allein seine Sammlung ins Rampenlicht.

Mit der Neukombination der Bestände erfährt die Sammlung eine veränderte Präsentation. Sie eröffnet neue Blickwinkel, die in Zusammenhang mit der Vorstellung des aufbereiteten reichhaltigen Quellenmaterials zu Oskar Reinharts Sammeltätigkeit eine zusätzliche Spannung erzeugen. Diese Dokumentation berücksichtigt beide daraus hervorgegangenen Reinhart-Museen in Winterthur. Mit der Integration einzelner Werke des Museums Oskar Reinhart am Stadtgarten in das Römerholz-Ensemble wird die Nähe beider Sammlungen für den Besucher unmittelbar erfahrbar. Dieser visuelle Vergleich soll jedoch keineswegs die Ausstellung, die in den Jahren 2009/2010 die beiden Sammlungen im Museum Oskar Reinhart am Stadtgarten zusammenführte, wiederholen. Vielmehr erfährt ihre Grundidee hier, am anderen «Reinhart-Ort», eine sinnvolle Weiterentwicklung. Die Verwandtschaft beider Sammlungen soll in einem ergänzenden Kontext jedoch dieses Mal nur exemplarisch beleuchtet werden. So kann das Museumspublikum das spannende Zusammenspiel von singulären Werken, das heute durch die räumliche Trennung nur imaginär sein kann, für eine bestimmte Zeit erleben und zugleich die beiden Sammlungen als separate Einheiten an den beiden Orten ungemindert geniessen.
Diese Wiederbegegnung erhält ihren besonderen Reiz dadurch, dass bis zu deren Trennung das Römerholz die originäre Heimstatt beider Sammlungsteile war.

Ein Begleitprogramm soll die Inhalte der Ausstellung vertiefen. Im Zentrum wird dabei ein international ausgerichtetes Symposium zu Geschichte und Dynamik des internationalen Sammelns stehen.

Eine in Zusammenarbeit mit dem Musikkollegium Winterthur organisierte Konzertreihe wird einen wichtigen Aspekt des kulturellen Lebens in Winterthur um Oskar Reinhart beleuchten.



Ende Inhaltsbereich

Kontakt

Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»
Haldenstrasse 95
8400 Winterthur
T +41 58 466 77 40
F +41 58 466 77 44
E E-Mail
http://www.roemerholz.ch
Sekretariat und Direktion
T +41 58 466 77 41
F +41 58 466 77 44


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Bundesamt für Kultur BAK
http://www.bundesmuseen.ch/roemerholz/00441/00664/01291/index.html?lang=de