-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Sonntag, 22. Mai 2016, 11.15 Uhr

Matinee: Filet of Soul mit Swing, Pop und “Filet mehr”


Liestaler Unterhaltungsband mit Urs Bürgi (Drums), Mike Mathys (Guitar, Voice), Heinz Lerf (Voice, Snar, Kazoo), Niggi Lüthi (Pianos), Jürgen Köhler (Brass and Wood), Andi Reumer (Bass) und Daniel Roth (Voice and Kazoo)

Die Anfänge der Band gehen in die 80er-Jahre zurück. Ursprünglich stärker dem Jazz zugeneigt, erweiterte Filet of Soul sein Repertoire, das heute Jazz- und Swingstandards, Pop und auch World-Music umfasst.

Der Eintritt ist kostenlos, am Ausgang gibt es eine Kollekte.

Zurück zu 2016

Ende Inhaltsbereich



Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Bundesamt für Kultur BAK
http://www.bundesmuseen.ch/musikautomaten/00087/00173/01717/01721/index.html?lang=de