-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite

Ende Navigator



Das Museo Vincenzo Vela


Im Jahr 2014 wird das Museo Vincenzo Vela für die Öffentlichkeit geschlossen bleiben.
Napoleone come il giovane Marlon Brando
La professoressa Nancy J. Scott, una delle massime esperte americane di Vincenzo Vela, racconta come è stata immediatamente conquistata dagli ideali e dalle opere dello scultore.
Una nuova rubrica per andare alla scoperta delle opere di Marcello
In attesa dell'apertura della mostra prevista per il 23 aprile, abbiamo pensato di mantenere vivo il rapporto con il pubblico accompagnandovi in un viaggio virtuale alla scoperta di alcune opere dell'artista che inaugurerà la riapertura del Museo: Marcello, Adèle d'Affry (1836-1879) duchessa di Castiglione Colonna.
Grosse Wiedereröffnung im Frühjahr mit «Marcello»
Die Wiedereröffnung des Museums ist für das Frühjahr 2015 vorgesehen mit der Ausstellung «Marcello, Adèle d’Affry (1836-1879), Herzogin von Castiglione Colonna». Die Ausstellung wird zum ersten Mal einem italienisch sprechenden Publikum das interessante und aussergewöhnliche Œuvre der Freiburger Künstlerin präsentieren, deren Leben sich zwischen Hof und Bohème abgespielt hat. Lernen Sie sie kennen...
«L’orto di profumi e di bacche»- Lavoriamo la terra ma coltiviamo relazioni
In occasione dell’Expo 2015, nel Parco si inaugura il progetto di orto condiviso tra le Scuole dell’infanzia ed elementari di Ligornetto e il Museo Vincenzo Vela
Weitere Beispiele der «herzlichen Zueignung» an Vincenzo Vela
Durch das ganze Jahr 2014 hindurch wurden auf unserer Webseite Botschaften von Besuchern, Künstlern, Kritikern und Schriftstellern deponiert. So entsteht ein «Vergissmeinnicht» der Wahlverwandtschaft und geteilten Ideale, wie sie etwa der Psychiater Graziano Martignoni, der Regisseur Luigi Ceccarelli oder der Bildhauer Pierino Selmoni formulierten.

Ende Inhaltsbereich

Suchen im Museo Vela


Kontakte

Museo Vincenzo Vela
Casella Postale 8
Largo Vela
6853 Ligornetto - Schweiz
Sekretariat
T +41 58 481 30 40
F +41 91 647 32 41
E E-Mail
Informationen
T +41 58 481 30 44/40

Programm

RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen




Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Bundesamt für Kultur BAK
http://www.bundesmuseen.ch/museo_vela/index.html?lang=de