Museum für Musikautomaten

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Cahier N° 16

«Gottes Narren»

Madeleine Betschart, Vorwort
Duc-Hanh Luong „Den Mut haben, zu erkennen, inwiefern es um uns alle geht“
Pierre Bühler „Friedrich Dürrenmatt und die Glaubensfragen“
Friedrich Dürrenmatt, Brief an Kurt Horwitz, 7.11.1948
Ulrich Weber „Dürrenmatts Wiedertäufer-Dramen“
Pierre Bühler & Michel Ummel „Münster 1534-1535 : eine lange Reihe literarischer Verarbeitungen“
Michel Ummel, „Die Dramatik der Ereignisse von Münster (1534-35)“


Artikel-Nr.  
Preis (CHF) 16,00 
 


Dieses Cahier wird anlässlich der Ausstellung „Gottes Narren",die vom 1. Oktober 2017 bis zum 14. Januar 2018 im CDN stattfindet, herausgegeben.

Edition : Centre Dürrenmatt Neuchâtel (CDN).
Zweisprachige Ausgabe Französisch/Deutsch, 136 Seiten, 14,8 x 21 cm, 21 Abb., Grafikdesign: onlab.ch, ISBN : 978-2-9701109-5-8.

Madeleine Betschart, Leiterin des Centre Dürrenmatt Neuchâtel
Duc-Hanh Luong, wissenschaftliche Mitarbeiterin im CDN und Kuratorin der Ausstellung
Pierre Bühler, emeritierter Theologieprofessor der Universität Zürich und Dürrenmatt-Kenner
Ulrich Weber, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Schweizerischen Literaturarchiv (SLA) und im CDN
Michel Ummel, Ältester (Pfarrer) in der Täufergemeinde Sonnenberg (Tramelan) und Historiker.


Ende Inhaltsbereich

Warenkorb

Artikel im Warenkorb: 0




Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB
http://www.bundesmuseen.ch/cdn/shop/00011/00194/index.html?lang=de