Museum für Musikautomaten

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Beirat des Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Bis zum 31. Dezember 2011

Der Beirat des Centre Dürrenmatt (CDN) wirkt als unterstützendes und beratendes Organ der Direktion bei den Aktivitäten und Projekten der Institution.

Der Beirat des CDN setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Verwaltung zusammen: Er wird präsidiert von Herrn Benno Bättig, Generalsekretär des Eidgenössischen Departements des Innern, Herr Staatsrat Philippe Gnaegi vertritt den Kanton Neuenburg, Vertreterin der Stadt Neuenburg ist Gemeinderätin Françoise Jeanneret. Vizepräsidentin Charlotte Kerr Dürrenmatt, Initiantin des Centre Dürrenmatt, unterstützt den Beirat mit ihren Kompetenzen und Kenntnissen. Herr Peter Rusterholz, emeritierter Professor für deutsche Literatur, fördert die Kontakte zu den Universitäten und dem akademischen Umfeld.
Frau Marie-Christine Doffey, Direktorin der Schweizerischen Nationalbibliothek (NB) vertritt die Institution, der das Centre Dürrenmatt angegliedert ist.

Präsident:
Herr Benno Bättig, Generalsekretär des Eidgenössischen Departements des Innern

Vizepräsidentin:
Frau Charlotte Kerr Dürrenmatt

Mitglieder:
Frau Marie-Christine Doffey, Direktorin der Nationalbibliothek
Frau Françoise Jeanneret, Gemeinderätin der Stadt Neuenburg
Herr Philippe Gnaegi, Regierungsrat des Kantons Neuenburg
Herr Peter Rusterholz, Prof.em. für neuere deutsche Literatur

Ende Inhaltsbereich

search_text_legend




Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB
http://www.bundesmuseen.ch/cdn/00127/00205/index.html?lang=de