Museum für Musikautomaten

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite

Ende Navigator



Centre Dürrenmatt Neuchâtel


Willkommen im Centre Dürrenmatt Neuchâtel (CDN). Wo einst Friedrich Dürrenmatt (1921–1990) lebte, schrieb und malte, steht heute ein von Mario Botta konzipiertes Museum für sein künstlerisches und literarisches Schaffen.



Ausstelllugen

teaser_img
Dauerausstellung «Friedrich Dürrenmatt, Schriftsteller und Maler»
Die Dauerausstellung ist dem umfangreichen und vielseitigen Bildwerk von Friedrich Dürrenmatt im Zusammenhang mit dem literarischen Werk gewidmet.

Demnächst

teaser_img
Friedrich Dürrenmatt in Neuenburg
19. April - 6. September 2015. Vernissage : Samstag, 18. April 2015

Veranstaltungen

Demnächst

teaser_img
Gesprächsrunde "Dürrenmatt im Iran" im Rahmen des Printemps Culturel
Donnerstag, 23. April, 19 Uhr
Gesprächsrunde und Lesung. Mit Mahmoud Hosseini Zad, Übersetzer, Literaturkritiker und Schriftsteller. Moderation: Ulrich Weber

Ende Inhaltsbereich

search_text_legend


Kontakte

Centre Dürrenmatt Neuchâtel
74, chemin du Pertuis-du-Sault
2000 Neuchâtel
T +41 58 466 70 60
F +41 58 466 70 78
E E-Mail
http://www.cdn.ch

Weitere Informationen


Newsletter



Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB
http://www.bundesmuseen.ch/cdn/index.html?lang=de